Deutsche Magyar

Leben und Wirken Adam Müller-Guttenbrunns

2014. április 7.

Mittwoch, 08.04.2014., 18. 00 Uhr.                             

Adam Müller-Guttenbrunn (1852, Zăbrani, Rumänien – 1923, Wien, Österreich) war ein deutsch-österreichischer Schriftsteller, Journalist, Bühnenautor, Theaterdirektor, Kritiker und Nationalrat. Er gilt als Integrationsfigur und einer der Hauptvertreter der Literatur der Donauschwaben. Mag. et Dr. phil. Hans Dama (Lyriker, Essayist, vormals Professor an der Universität Wien) stellt in seinem Vortrag das Leben und Wirken Adam Müller-Guttenbrunns vor und geht auf seine Ungarn-bezogenen Werke ein. Interkulturelle Beziehungen sind Damas Forschungsschwerpunkt. Er ist Autor von neun Lyrikbänden und einem Prosaband neben  diversen Veröffentlichungen in Fachpublikationen. (Zentrum.hu)